Expressdarlehen für hochwassergeschädigte Hausbesitzer

Bausparkasse legt ab sofort ein Sonderkontingent auf, um den Menschen in den von Hochwasser betroffenen Gebieten eine schnelle und günstige Unterstützung zu bieten.

Hochwassergeschädigte erhalten ein Expressdarlehen bis zu 30.000,- EUR – ganz ohne Grundbucheintragung –  zu besonders günstigen Konditionen.

Die Eckdaten:

  • Darlehenssumme : 8.000,- bis zu 30.000,- EUR
  • Sollzinssatz (freibleibend) fest bis Zuteilung des Bauspardarlehens: 2,99%
    (bei monatlicher Rate von 7,00 Euro pro 1.000 Euro Darlehenssumme),
    Sollzinssatz (freibleibend) 2,50 % (bei monatlicher Rate von 10,00 Euro pro 1.000 Euro Darlehenssumme) .
  • Schnelle Entschuldung innerhalb von 16 bzw. 10 Jahren.
  • Zinssicherheit über  die gesamte Laufzeit durch vorfinanzierten Bausparvertrag.

Weitere Infos gewünscht? Persönliches Angebot erstellen lassen? Dann rufen Sie uns einfach an – 040/39 87 41 42 – oder senden eine Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code